Hilfe
Sprache:
Veranstaltungen


Köln von oben

Termin: 30. Juli 2008
Beginn: 16:15
Ende: 17:45
Anfahrt ab Tagungshotel: ~16:00
Ankunft an Tagungshotel: ~18:00
Kosten: 2 Euro
Max. Teilnehmerzahl: 20
Sprache: zweisprachig auf Englisch und auf Deutsch
Hinweis: 590 Stufen sind zu erklimmen
Weitere Informationen: www.koelner-dom.de

Foto © Frank Spakowski


Der Kölner Dom, erbaut von 1248 bis 1880, gilt als Meisterwerk mittelalterlich-gotischer Architektur. Bei seiner Vollendung im 19. Jahrhundert war er das größte Gebäude der Welt. Noch heute ist er die zweithöchste Kirche Deutschlands und die dritthöchste der Welt. Wahrzeichen des Domes sind seine zwei mächtigen Türme, die je 157m hoch sind. Über 509 Stufen gelangt ihr bei dieser Turmbesteigung in die Spitzen des Kölner Doms. Auf dem Weg nach oben geht ihr „am decken Pitter“ vorbei, der 1923 gegossenen und rund 24 Tonnen schweren St. Petersglocke. Sie ist die größte, frei schwingend geläutete Kirchenglocke der Welt. Oben angekommen erwartet euch auf einer Aussichtsplattform eine einmalige Aussicht auf Köln.